Workshop zum Thema Angst vor Hunden



Zielgruppe:

Fühlen Sie sich unsicher bei Begegnungen mit Hunden?
Möchten Sie Sicherheit gewinnen im Umgang mit Hunden und diese besser verstehen?

Möchten Sie, dass Ihre Kinder ein gesundes Verhältnis zu Hunden entwickeln?

Haben Sie Angst vor Hunden?

Aufgrund des Theorieteils ist dieser Kurs ausschliesslich für Erwachsene geeignet. Bei Interesse wird dieser Kurs zu einem späteren Zeitpunkt speziell für Kinder in Begleitung eines Elternteils durchgeführt.

Hunde mitzubringen ist an diesem Kurs nicht erlaubt.

Programm:

Vormittags behandeln wir verschiedene Themen rund um den Hund. Es werden sich keine Hunde im Raum befinden, sondern wir „üben“ an Stoffhunden, wie wir uns einem Hund gegenüber verhalten sollten.
Wir schauen uns Filme an, mit deren Hilfe wir das Verhalten und die Sprache des Hundes analysieren und verstehen können. Anhand von praktischen Übungen lernen wir, wie der Hund mit uns kommuniziert und wie wir unsere Ängste abbauen können. 

Nachmittags beobachten wir das Verhalten von Hunden aus Distanz. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, in Begleitung eines Hundetrainers und des Hundehalters aktiv an praktischen Übungen mit einem Hund mitzumachen. 

Abends können wir auf Wunsch bei schönem Wetter den Tag bei einem gemütlichen Grillieren ausklingen lassen. Getränke und Esswaren bringt jeder für sich mit.

Kursdatum:

Samstag 1. Juli 2017 von 9.00h bis ca. 17.00h.

Anschliessend fakultatives Grillieren bei schönem Wetter 

Anmeldung bitte bis am 17. Juni 2017 unter  kontakt@bewusst-beim-hund.ch. Bitte geben Sie uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und die Adresse bekannt

Kursort:

Praxisraum Sonnenstrasse 24, 8331 Auslikon

Kurskosten:

Fr. 180.— pro Tag. Im Kurspreis inbegriffen sind Kaffee, Tee, Wasser sowie ausführliche Kursunterlagen

Mitbringen:

 

Mittagessen sowie ev. Grillgut/Picknick für das abendliche Grillieren